Affiliate Lexikon: c

Cashback

Cashback-Programme sind Publishermodelle, die ihren Usern beim Onlineshopping Vorteile gewähren, indem sie entweder ein Teil ihrer Provision direkt an den User weitergeben oder als Onlineshop ihre Produkte – subventioniert ...

Click-Cookie

Ein Click-Cookie wird beim User gesetzt, wenn er auf ein Werbemittel geklickt hat, also absichtlich eine Aktion (Weiterleitung zur Webseite des Programmbetreibers) ausgeführt hat. Im Gegensatz zu View-Cookie hat ...

Click-out-Programm

Eine seltene Form der Publishervergütung. Hier bekommt der Affiliate eine Provision, wenn der User die Webseite des Programmbetreibers verlässt. Beispielsweise, wenn der Programmbetreiber ein Onlineshop für Möbel führt, ohne ...

Comparison Table

Comparison Table ist eine Vergleichtabelle. Dies ist eine gern genutzte Form der Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen. Mittlerweile bieten Netzwerke wie z.B. Affili.net fertiggestellte comparison tables als Werbemittellösung an. ...

Cookie

Ein Cookie ist wie ein kleiner Container, welches Informationen enthält. Solche Cookies werden auf dem Rechner des Users abgelegt, sobald er z.B. eine Webseite besucht. Anhand dieser Cookies ist ...

Cookie Dropping

Wenn ein User über ein Affiliate Link kommt, erhält er beim Klick auf ein Werbemittel ein Cookie, das ihn kennzeichnet. Diese Informationen sind wichtig, damit der Publisher dafür Geld ...

Cookie Sharing

Wenn ein Partner in einem Netzwerk sich bei zwei oder mehreren Programmen anmeldet, die zur selben Firma gehören, hat er die Möglichkeit bei beiden Programmen Provisionen zu verdienen, auch ...

Cookie Tracking

Cookie Tracking bezeichnet die Methode, mit der ein User so identifiziert werden kann, dass der Publisher der diesen User vermittelt hat, eine Provision für seine Werbeleistung erhält. Dabei werden ...

Cookielaufzeit

Die Cookielaufzeit bestimmt, wie viel Tage ein User die Möglichkeit hat, nach verlassen der Webseite des Programmbetreibers, zurück zu kommen, damit ein Publisher bei einer getätigten Aktion noch seine ...

CPA

Abkürzung für Cost per Action also Kosten für eine Aktion. Eine Aktion kann dabei zum Beispiel ein Kauf einer Ware oder eine Anmeldung für ein Zeitungsabo sein. ...

CPC

Abkürzung für Cost per Click also Kosten für ein Klick. Eine Klickvergütung ist im Affiliate Marketing relativ selten und wir meist als Hybridmodell oder Zusatzprovision für gute Publisher angeboten. ...

CPL

Abkürzung für Cost per Lead als Kosten für ein Lead. Ein Lead wird meist eine Aktion bezeichnet bei der keine Ware verkauft wird. Bei einem Lead handelt es sich ...

CPM

Abkürzung für Cost per Million, die amerikanische Einheit für den bei uns eher bekannten TKP (siehe TKP) ...

CPO

Abkürzung für Cost per Order also Kosten für eine Bestellung. Hier wird direkt der Kauf mit einer Provision vergütet. Dabei kann es eine prozentuelle Vergütung sein, zum Beispiel 10% ...

CPX

CPX bezeichnet Cost per X, wobei das X für jegliche Aktion stehen kann, also Lead, Sale oder Klick. ...

CSV

Abkürzung für Comma Separated Values oder Character Separated Values. CSV-Dateien finden sich im Reporting oder bei den Produktdaten wieder. ...